John Piper: Weltbewegend

Kaufen Sie das
  • 12,95 €

In seinem Buch „Sehnsucht nach Gott" hat John Piper bereits angedeutet, was für Auswirkungen es auf die Mission hat, wenn wir zutiefst zufrieden sind in Gott und er dadurch am meisten verherrlicht wird. „Weltbewegend" vertieft nun diesen Gedanken und entfaltet ihn noch detaillierter in Bezug auf die Weltmission.


John Piper betont in diesem Buch die Hoheit Gottes in der Mission. Im ersten Teil zeigt der Autor auf, warum Anbetung das Ziel aller Mission sein muss und welche Rolle Gebet und Leiden dabei spielen.

Im zweiten Teil geht es u.a. um Fragen, die zentrale Aussagen der Bibel in Frage stellen und die für die Mission von entscheidender Bedeutung sind: Gibt es wirklich eine Hölle, in der Menschen ewige Qualen leiden werden? Können Menschen nicht auch in anderen Religionen Erlösung finden und gerettet werden? Können nicht auch Menschen gerettet werden, die noch nie von Jesus gehört haben?

Im letzten Teil kommt Piper dann auf die praktischen Auswirkungen der Liebe und Anbetung zu sprechen, wie z.B. Leidenschaft für Gottes Hoheit und Liebe für die Seele der Menschen.